Mitarbeitsgrundsätze

Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wissen wir uns durch Gottes Gnade bedingungslos angenommen. Jesus Christus hat unsere Schuld auf sich genommen, um uns Gemeinschaft mit Gott zu schenken. Alles, was wir tun und erreichen, verstehen wir deshalb als eine Gnade Gottes.

  1. Ziel der Freizeit ist es, Menschen in die Gemeinschaft mit Gott und der christlichen Gemeinde einzuladen und sie auf diesem Weg zu begleiten.

  2. Unser Verhalten miteinander soll deshalb in Wort und Tat Gottes Liebe zu uns widerspiegeln. Das bedeutet unter anderem:

    1. Wir gehen wertschätzend und respektvoll miteinander um.

    2. Wir hören einander zu.

    3. Wir unterstützen andere, wenn Hilfe benötigt wird.

  3. Gottes Liebe und sein Wille wird in Jesus Christus deutlich. Alles Wesentliche über Jesus erfahren wir aus der Bibel. Deshalb besitzt die ganze Bibel grundlegende Bedeutung für unser Leben.

  4. Im Gebet richten wir unser Leben auf Gott aus. Wir bitten im Gebet für das Gelingen der Freizeit und hören auf Gottes Stimme, um selbst dazu beizutragen.

  5. Wir vertrauen darauf, dass der Heilige Geist durch jeden von uns wirkt. Dies geschieht beispielsweise durch Heilung, Trost, Führung und Veränderung.

  6. Wir glauben, dass Gott jeden Menschen einzigartig begabt hat. Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen wir uns, diese Gaben im Dienst zum Wohl anderer einzusetzen. Dies geschieht in Absprache mit der Freizeitleitung, um einen geordneten Ablauf der Freizeit zu gewährleisten.

  7. Das Gelingen der Freizeit wird ebenso durch die Verlässlichkeit aller Mitwirkenden erreicht: durch klare Strukturen sowie die Einhaltung vereinbarter Regeln. Deshalb verpflichten wir uns:

    1. … an allen Mitarbeiter- und Teamsitzungen teilzunehmen.

    2. … pünktlich zu erscheinen.

    3. … die Freizeitregeln zu beachten. (insbesondere Rauch- und Alkoholverbot)

    4. … für das Wohl unserer Kleingruppe Sorge zu tragen.

  8. Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter willigen wir ein, die Entscheidungen des Leitungsteams zu unterstützen. Probleme und Konflikte sprechen wir jederzeit offen und transparent an.

Wir freuen uns, Teil des Ganzen zu sein! :)